BLEIBT GESUND

Unsere Majestäten: König Margret I. und Prinzgemahl Franz I.


Mitteilung des Lüner Schützenvereins von 1332 e.V.

 

 

 

Natürlich gilt in dieser schwierigen Zeit auch für die Mitglieder des Lüner Schützenvereins Kontaktverbot. Alle Veranstaltungen, Treffen und Aktivitäten sind vorerst abgesagt, Kontakte wie überall nur über die Medien möglich.

 

Die Majestät Margret I. und ihr Prinzgemahl Franz I. haben eine ungewisse Regentschaft vor sich. Das Schützenfest des befreundeten Vereins Brambauer ist bereits verschoben; möglich sind auch weitere Verschiebungen, möglicherweise auch Ausfälle. Ungewiss ist auch, ob der für den 1. August dieses Jahres geplante Königsball im Vereinszentrum „Zum Hubertus“  überhaupt in gewohnter Form stattfinden kann.

 

Trotz der schwierigen Verhältnisse wünschen das Königspaar und der Vorstand des Lüner Schützenvereins unter Vorsitz von Stefan Wiesebrock allen Mitgliedern, Familien, Freunden und Bekannten ein gesundes und fröhliches Osterfest. 

 



Bisher bekannte Termine 2020:   KLICKE HIER


 

Schön, dass Sie uns

gefunden haben.

Nehmen Sie sich etwas Zeit

und lernen Sie uns kennen.


Datenschutz bitte hier klicken


Suchen...Finden...


Wir über uns...

Der älteste Lüner Schützenverein macht es sich zur Aufgabe, Tradition und Moderne zu verbinden.

 

Aktiver Schießsport, traditionelles Schützenwesen für Alt und Jung.

 

Unser Vereinszentrum mit angegliedertem Restaurant "Zum Hubertus" bietet moderne Schießstände, Vogelstange, Gesellschaftsräume, Biergarten, Kegelbahnen.

 

Zu empfehlen ist die angebotene gut-bürgerliche Küche.



Ihr Weg zu uns...




Vereinszentrum / Restaurant "Zum Hubertus"

Besucherzaehler