Kompanieausflug der Zweiten Kompanie zum Schießstand an der Gaststätte zum Hubertus.

 

Michael Schlottke ist neuer Kompaniekönig der 2.Kompanie

 

Am Samstag dem 20.08.2022 war es soweit.

Nach mehrjähriger Pause fand wieder ein Kompanieausflug der 2. Kompanie des Schützenverein Lünen von 1332 statt.

 

Als Gäste konnten die Schützenschwestern  der Damen-Schießgruppe sowie die Schützenschwestern und Schützenbrüder der 3. Kompanie und die Schützenbrüder der 4. Kompanie begrüßt werden.

 

Der Nachmittag begann mit Kaffee und Pflaumenkuchen, anschließend begann das Vogelschießen mit den Ehrenschüssen der Gäste. Danach traten die Schützen an um den Vogel zu rupfen.

 

Vor den Augen interessierter Bürger konnten die Schützenbrüder ihr Können beweisen.

 

Und das taten sie auch:

Mit dem 25. Schuss fiel die Krone und mit dem 35. Schuss der Apfel.

Beide  Insignien gingen mit zwei gezielten Schüssen an Rolf Blomenkemper.

Mit dem 46. Schuss holte Heinz Fittinghoff das Zepter.

 

Dann wurde es etwas schwieriger.

Den linken Flügel errang Wilhelm Blomenkemper mit dem 105. Schuss.

Den rechten Flügel holte Peter Schreiber mit dem 245. Schuss.

Danach begann ein heißer Kampf um den Restvogel. 7 Schützenbrüder kämpften bis zum 420. Schuss um die Königswürde.

 

Der Glückliche war Michael Schlottke, der mit einem gekonnten Treffer dem Vogel den Garaus machte. Der Jubel war groß und Michael nahm sich Dajana zur Königin.

 

 

Nachdem die Krönung vollzogen war, folgte ein Grill-Abend mit guten Gesprächen bis in die Nacht